Dessous verschenken

“Hallo, ich bin Josephine und führe Sie hier durch unser Dessous-Angebot.

Über zwei Themen spricht man nicht in niveauvoller Runde, obwohl beides wie die Nahrung zum täglichen Leben gehört: Sex und Unterwäsche.

Doch hier können Sie ganz locker stöbern! Viel Spaß.”

Dessous zum Geburtstag!? Warum denn nicht?

Kürzlich posierte ein amerikanisches Model in einer hautengen Jeans zu der Aussage – zwischen mir und meiner Jeans gibt es nichts! Ist das nicht langweilig? Selbst wenn das “darunter” nur aus einem Hauch von nichts besteht, steigt die Spannung, wenn das Geschenk aus der reizvollen Verpackung ausgepackt wird.

Sollten Sie Ihre Liebste darüberhinaus mit einem hochkarätigen erotischen Geschenk überraschen wollen, verpacken wir selbstverständlich Ihre Wahl an Lingerie traditionell diskret und so anheimelnd, daß nicht einmal der Weihnachtsmann ahnt, welch’ sündhaft heisse Höschen er unter den Weihnachtsbaum schmuggelt.

Hier haben wir für Sie einige tolle Angebote aus unseren verschiedenen Rubriken. Schauen Sie sich um, bestimmt werden Sie fündig.

Die Herren der Schöpfung beweisen täglich aufs neue, daß eine attraktive Frau für ihn zu den besten Geschenken auf diesem Planeten gehört, selbst wenn Mann sie nicht zu Weihnachten per Katalog ordern kann. Wenn “Sie” dann in einer hinreissend aufregenden Verpackung auftaucht, gerät “Er” beim Anblick der äußeren Hülle in Begeisterung. Spätestens dann fragt er sich, ob “Sie” wohl einen Tangabody, einen Push up BH oder nur ein zartes Seidenhemdchen drunter hat und dazu halterlose Strümpfe mit breitem Spitzenrand, gerade soviel nackte Haut zwischen Rand und Minislip, daß ihm schon beim Gedanken daran, heiß wird. Auch eine wohlgerundete Brust sieht hinter transparenter Spitze oder in schwarze Seide gebettet, zauberhaft aus. Welcher Mann möchte da nicht gleich hinlangen und “Sie” persönlich entblättern. Mögen Sie’s noch handfester, so gibt es Lack & Leder, garantiert hochwertige Qualität für jeden Geschmack.

Warum nicht der Liebsten zum traditionellsten aller Feste ein Strapse-Torselett mit transparentem Spitzeneinsatz oder eines dieser sündhaft teuren Seidenhemdchen mit passendem Hipster schenken, die “sie” sich ohnehin nie leistet, weil sie an die Kinderausstattung denkt. Sollten Sie noch unkonventioneller denken und ihr zeigen wollen, wie gern Sie sie verwöhnen, fügen Sie eines dieser prickelnden Gummispielzeuge hinzu, mit denen Sie gemeinsam den Genuss steigern. Wir haben grosse Auswahl an Tantra-Instrumenten und beraten Sie gern. Dann gibt es noch Tops, Korsetts, Bodies oder sexy Bustier.

Schon wieder Socken und Unterwäsche? Dann gilt auch für IHN: Sinnlichkeit statt Besinnlichkeit, denn Weihnachten ist das Fest der Sinne!